Bild Links
Kastl
Kastl-Net re mitte
Startseite | News | Termine | Kontakt | Datenschutz | Impressum | Login
Wir und unsere Herkunft

Die Seiten auf www.kastl.net hingen bisher eng mit der Wählergruppe JUL zusammen. Mit diesem Auftritt www.neues.kastl.net wollen wir eine Öffnung versuchen und die Bürgerinformation, die wir seit 1984, zunächst auf Papier, an alle Haushalte und von 1996 an im Internet veröffentlicht haben, auf möglichst breite Beine stellen. Verschiedenen Gruppen und Vereinen, aber auch allen Parteien, wollen wir die Möglichkeit bieten, unzensiert für Kastl zu veröffentlichen. Ob dies gelingt, wird die Zukunft zeigen.

Historie:
Seit 1980 mischt sich die JUL kommunalpolitisch ein. Eine Gruppe damals junger Kastler organisierte im Jahr der Bundestagswahl, 1980, ein Band-Festival. Mandatsträger waren eingeladen. Wahlwerbung in Wort und Bild fand nicht statt, einzig die Auf- forderung: "Geht zur Wahl!". Schirmherr war der junge CSU-Kandidat, Hermann Fellner.

Nach der Wahl war vor der Wahl - es folgten die Kommunalwahlen 1984. Mit einer eigenen Liste, als JU-UL (Junge Union und unabhängigen Liste), war man angetreten. Nicht alle in der CSU waren davon begeistert. Man erhielt zwei Marktratssitze. Den dafür nötigen Stimmenanteil konnte man in den nachfolgenden Kommunalwahlen (1990, 1996, 2002 und 2006) halten. Über die Jahre hatte man stets gute Beziehungen zu Marktgemeinderäten anderer Wählergruppen, teilweise kandidierten Freunde von uns bei der CSU, bei den Freien Wählern, bei der SPD oder bei den GRÜNEN. Ohne Parteigrenzen das Richtige für Kastl anzustreben war stets das Ziel. Auf Fortschritt und Veränderung bedacht geriet man bisweilen in Meinungsverschiedenheiten mit den Bewahrern aus verschiedenen Parteien, was in der Wahlperiode zwischen 1996 und 2002 einen unschönen Höhepunkt erreichte.

Zwischen 2002 und 2006 und mit neuem Bürgermeister gelang wieder ein sachlicher Umgang. Die Markträte der JUL und ihre Unterstützer treffen sich seit dem Beginn des Engagements zum Dienstagsstammtisch vor der Marktratssitzung im Gasthaus Hiasl und freuen sich über jeden Gast, der sich für kommunalpolitische Themen interessiert.

weitere Informationen dazu vgl. Fundstellen
Seite drucken | Seite empfehlen Seitenanfang
Kastl.net-Logo
Logo Kastl Net